Bachblüten

"Heile die Seele, nicht die Krankheit"

Dr. Edward Bach


Dr. E. Bach ging von einem sehr starken Zusammenhang des seelischen Zustandes und der Entstehung von Krankheiten aus. Er entwickelte 38 Essenzen, welche den Charakter- und Gemütszuständen zugewiesen werden können. Die gebundene Energie der Blüten hat eine regulierende Wirkung auf den psychischen Zustand des Tieres. Durch die Verbesserung der psychischen Situation können oft körperliche Symptome gelindert werden.

 

Gerne stelle ich für Sie individuelle Mischungen her.